Rheincamping Meerbusch

DE 40668 Meerbusch

****

Rheincamping Meerbusch hat eine besondere Lage, nämlich im Überflutungsgebiet des Rheins, mit Blick auf Kaiserswerth. Es wird nicht nach Wohnwagen und Wohnmobilplätzen unterschieden. Der Platz ist zwar stadtnah, aber ruhig entlang des Flusses gelegen.

Rezeption

Der Empfang in der Rezeption (meist sind dort die beiden Besitzer anzutreffen) war höflich, professionell, bei Reservierung ohne großen Aufwand.

Pilotenfeeling kommt auf, wenn man zum Platz mit dem Follow-Me-Fahrzeug geleitet wird.

Während Ruhezeiten von 13:00 – 15:00 und von 22:30 – 6:30 Uhr ist auch das Fahren auf dem Platz nicht erlaubt.

Sanitär

Die Bauart der Sanitäreinrichtungen (Container) ist der Hochwassergefahr geschuldet, ich konnte erleben, wie am Tag meiner Abreise eine Hochwasserwarnung zu einem unaufgeregtem Räumen des Platzes führte. Die sanitären Anlagen sind also zweckmäßig; etwas störend war, dass die Urinale gegen „wasserlose“ ausgetauscht worden sind und in dem Bereich eigentlich ständig ein intensiver Geruch vorhanden war; der Besitzer wurde bei der Abreise darauf angesprochen und sagte zu, sich darum zu kümmern, bei der Art, wie der Platz geführt wird, kann man annehmen, dass das auch passiert.

Gelände

Im hinteren Platzbereich finden sich die Saison- bzw. Dauerstellplätze, die eigentlich alle einen harmonisch gepflegten Eindruck machen.

Die Plätze sind bis auf die Premium-Plätze unbefestigt auf der Wiese, man sollte versuchen, einen Platz in Flussnähe zu bekommen, da gibt es dann auch durch den alten Baumbestand zeitweilig Schatten. Zwischen Rhein und den ersten Stellplätzen verläuft ein öffentlicher Fußweg.

Versorgung

Brötchenservice (Vorbestellung) und Mini-Shop an der Rezeption. Die Strandbar Tropicana am Platz (öffnet wetterabhängig mittags, montags geschlossen) bietet u. a. kleine Snacks, Tapas, Lunch; Einkäufe in Lank-Latum (Lebensmittel, Drogeriemarkt, Apotheke); mit der Fähre, die fast am Platz abfährt, ist man in Kaiserswerth und von dort aus (ÖPNV) auch schnell in Düsseldorf-City.

WLAN wird nicht angeboten, die großstadtnahe Lage sichert jedoch guten Mobilfunkempfang.

alle Plätze