Camping Röders Park

Herr Röder, der Besitzer des Campingplatzes, berühmt sein Terrain als Premium Camp (der Platz gehört dieser Vereinigung an), und dies völlig zu Recht. Selbst der anspruchsvollste Besucher wird hier kaum etwas zu kritisieren finden, für den einen oder anderen mag das Original-Campingfeeling vielleicht angesichts des gebotenen Komforts etwas verloren gehen. Wir haben es genossen.

Rezeption

Kurz gesagt: freundlich, professionell, hotelähnlich, Infos und Broschüren satt – 5 Sterne.

Sanitär

Einzelwasch- und Duschkabinen, beheizt, musikalisch dezent beschallt, sehr sauber, keine Limits bei den Duschen. Mietbäder sind möglich: auch hier 5 Sterne.

Gelände

120 Standplätze befinden sich auf dem interessant strukturierten und gärtnerisch gestalteten Gelände, jeder Platz hat laut Betreiberangabe mindestens 100 qm (erschien uns kleiner), ebene Flächen, gekiesten Vorzeltbereich, Frisch-/Abwasser und Strom: 5 Sterne.

Versorgung

Für den täglichen Bedarf gibt es den Minimarkt für den täglichen Bedarf und einen Brötchenservice, gute Einkaufsmöglichkeiten bieten die Supermärkte im Ort. Auch das Platzrestaurant ist durchaus einen Besuch wert.

Umgebung

Soltau liegt im Naturschutzgebiet Lüneburger Heide. Schon auf der Homepage des Campingplatzes werden zahlreichen Freizeitmöglichkeiten beschrieben und verlinkt, weshalb an dieser Stelle nur darauf verwiesen werden soll.